Steuerliche Aspekte

Betriebsausgaben

Versicherungsprämien vermindern den steuerpflichtigen Gewinn.
Während der Prämienzahlungsdauer entstehen für den Arbeitnehmer keine steuerlichen
Konsequenzen.

Aktivierung

Die Ansprüche aus dem Versicherungsvertrag sind in der Höhe des Deckungskapitals jährlich in der Bilanz zu aktivieren.

Versicherungsleistungen

Versicherungsleistungen fließen an den Betrieb und gelten als außerordentlicher Ertrag, sofern sie den Aktivierungswert übersteigen. Die Auszahlung der Pension steht dem gegenüber und mindert diesen Gewinn. Der Pensionsempfänger ist für die Leistung einkommensteuerpflichtig.

Rückstellung

Die Bildung einer Pensionsrückstellung nach Handels- und Steuerrecht und die Wertpapierdeckungspflicht werden durch den Abschluss des Manager-Plus nicht berührt.